Willkommen beim Schützenverein Eversen

Das Schützenwesen, das im allgemeinen beim dem Gewehr- und Pistolenschießen in der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes geregelt.

 


Rechtliche Grundlagen bilden den einzuhaltenden Rahmen für den Umgang mit Schußwaffen in den Schützenvereinen: Es gelten die Bestimmungen des Waffengesetzes und der Waffenverordnung sowie als Nebenrecht die Bestimmungen des Kriegswaffenkontrollgesetzes und des Sprengstoffgesetzes und darüber hinaus die gesetzlichen Jugendschutzbestimmungen.

Unsere traditionellen Veranstaltungen sind  die Vereinsmeister-schaften mit  Luftpistole,Luftgewehr und Kleinkaliber und das Pokalschießen für auswärtige Vereine im Frühjahr, das Schützenfest um Himmelfahrt und das Herbstschießen  im Herbst.

Den Mitgliedern steht für Aktivitäten des Sportschießens ein Schießstand mit Luftgewehr- (auf 10m-Schießbahnen) und Kleinkaliber-Anlagen (auf 50m-Schießbahnen) mit Vereinswaffen, Aufenthaltsraum, Küche und Toiletten zur Verfügung.

Das Übungsschießen findet für die Erwachsenen mittwochs ab 19.30 Uhr und für die Jugend sonntags ab 17.00 Uhr statt.

Gäste und interessierte Dorfbewohner sind zu einem  "Schnupperabend" immer recht herzlich willkommen.

 

In eigener Sache: Wer noch alte Bilder, Negative, oder sonstiges Bildmaterial vom Schützenverein hat, meldet sich bitte bei mir, Per Mail pressewart @sv-eversen.de 

 

Vielen Dank

 Schon wieder kein Schützenfest in Eversen           Diese Momente vermissen die Vereinsmitglieder

                Rückblick auf die Festwoche von 2019                -- Himmelfahrt & Schützenfest --

 

 

 

 Wieder ein Jahr ohne Schützenfest?

 

Für uns Vereinsmitglieder des SV Eversen unvorstellbar.

 

Zwei Jahre ohne Schützenfest?   

 

-- > Das grenzt an Körperverletzung.

 

 

Leider müssen wir wohl schon wieder verzichten.

 

Wir haben Schützenfest-Momente gesammelt, die wir schmerzlich vermissen.

 

 

Die Schützenvereine im Landkreis Rotenburg/Wümme  gehen mit großen Unsicherheiten in die neue Schützen-Saison. Denn auch in diesem Jahr werden die meisten Schützenfeste wohl erneut ausfallen. Wann der 2019er-König nun endlich einen Nachfolger bekommt, ist wegen Corona weiterhin unklar. 

 

Für uns Mitglieder  ist das natürlich erneut eine dicke Hiobsbotschaft. Schließlich mussten wir 2020 schon auf unser Jahres-Highlight verzichten. Und nun schon wieder? Um das kollektive Trauern etwas angenehmer zu machen, haben wir Schützenfest-Momente gesammelt, die wir nun seit zwei Jahren schmerzlich vermissen.

 

 

  • Das Treffen mit Mitgliedern zum Vorglühen. Mit mehreren Dorfbewohnern lachen,tanzen, beisamensein und einfach unbeschwert Spaß haben.
  •  
  • Das gute alte Weg-Bier, das während Corona total vernachlässigt wird, weil es derzeit einfach kaum einen Weg gibt, bei dem dringend ein Bier benötigt wird.
  •  
  • Sich im Party-Zelt gegenseitig anbrüllen, weil man kein Wort versteht. „Haste gesehen? Heiko ist auch da!“ „WAS?“ „HEIKO!“ „WER?!“
  •  
  • Aus Versehen den guten Korn über die Uniform schütten.
  •  
  • Erstmal eine Runde Flying Hirsch für alle bestellen und den dann angewidert trinken.
  • Besondere Cocktails wie zum Beispiel Fanta-Korn genießen.
  •  
  • Die Sekt-Bar stürmen und nach einem Schluck bereuen, überhaupt Sekt getrunken zu haben.
  •  
  • Der heilige Moment, wenn man sich Bratwurst oder Fischbrötchen auf dem Festplatz gönnt und kurz eine innere Zufriedenheit und Ruhe verspürt.
  •  
  • Verschwitzten Discofox auf der Tanzfläche zu „Ein Stern“ von DJ Ötzi abliefern.
  •  
  • An jeder Ecke irgendwen treffen, den man kennt. „Mensch mooooin, lass mal eben n Bierchen trinken und kurz schnacken“
  •  
  • Generell Bier. Nirgendwo sonst ist Bier so wichtig wie auf dem Schützenfest. Meistens wird es zwar in ranzigen Gläsern mit zu wenig Kohlensäure und zu viel Schaum serviert, aber egal. Der volle Bierkrug gehört auf dem Schützenfest zum Outfit dazu.
  •  
  • Ein kurze Bier-Verdauungs-Nickerchen hinterm Zelt machen und unsanft von heimlich knutschenden Leuten geweckt werde, die sich das gleiche Plätzchen ausgesucht haben.
  •  
  • 150 völlig unscharfe Selfies mit den Freunden auf der Schützenheim-Toilette machen.
  •  
  • Verzweifelte Stadtmenschen beobachten, die zum ersten Mal ein Schützenfest erleben und aussehen wie ein Reh im Scheinwerferlicht.
  •  
  • Der PUR-Party-Hitmix: das Signal, das gefälligst alle ihren Hintern auf die Tanzfläche bewegen und grottenschlecht mitgrölen.
  •  
  • Sein Fahrrad nicht finden, weil es entweder geklaut wurde oder völlig woanders rumliegt.
  •  
  • Spiegeleier essen bei irgendeinem Bekannten als Abschlussritual.
  •  
  • Der 300-Meter-Weg nach Hause, der aus irgendwelchen Gründen jedes Mal über eine Stunde dauert und auf dem immer irgendetwas verloren geht.
  •  
  • Okay, den nächsten Morgen mit dem Todeskater aus der Hölle vermissen wir wirklich nicht.

 

 

Bleibt zu hoffen, dass wir diese Momente auch bald wieder in Wirklichkeit erleben dürfen.

Zwar sind noch nicht alle Schützenfeste in Niedersachsen endgültig abgesagt, doch da die Saison im Mai startet und wir alle wissen,

dass man es auf Schützenfeste nicht so mit Abstand & Anstand hat,

stehen die Chancen eher schlecht, dass wir 2021 wieder ausgelassen feiern dürfen.

 

2022 geht’s dann dafür dreimal so ab!

 

Wir freuen uns jetzt schon auf 2022, um mit Euch dann wieder feiern zu dürfen.

 

Bleibt bis dahin gesund !

 

Euer Schützenverein Eversen

 

 

Altpapiersammlung 2021

Liebe Vereinsmitglieder,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger Eversen´s,

 

 

es geht wieder los!

 

Die Aufgaben und der laufende Betrieb des Schützenverein Eversen unterliegen nach wie vor

strengen Auflagen und von einem Normalbetrieb kann noch lange keine Rede sein.

 

Der Schützenverein Eversen wird also an folgenden Samstagen 13.02 & 19.06 & 09.10.2021 Ihr Altpapier kostenlos

und sehr bequem direkt bei Ihnen zu Hause am Straßenrand abholen.

 

 

Ihr benutztes Papier ist ein wertvoller Rohstoff, helfen Sie also mit und legen Sie ihr Altpapier am 13. Februar 2021 um 09:00 Uhr direkt vor Ihrer Haustüre bereit.

 

Wir bitten Sie herzlich, handliche Pakete zu schnüren die für uns nicht allzu schwer sind. Bitte

bedenken Sie, dass an diesem Tag viele Tonnen Papier bewegt werden.

 

Wir gehen nach der letzten Sammlung von einem Anstieg der Sammelmenge aus.

 

Ins Altpapier gehören:

 

– Zeitungen/Zeitschriften/Broschüren/Bücher,

– Schulmaterial aus Papier,

– Papiere, Kartons und Pappen aus Büros und Verwaltungen,

– Geschenkpapier und –karton,

– Verpackungen aus Papier, Pappe und Karton,

– Eierkartons.

 

Nicht ins Altpapier gehören:

 

– Verbundmaterialien – Getränkekartons (Gelber Sack),

– Tapeten (Restmüll),

– Wachs-, Paraffin-, Bitumen- und Ölpapiere beziehungsweise -pappen (Restmüll bzw.bei Verpackungen gelber Sack),

– Thermopapier – Kassenzettel, Fahrkarten (Restmüll),

– Selbstdurchschreibepapier,

– Nassfest imprägnierte und/oder geleimte Papiere und Pappen – Plakate (Restmüll bzw. bei Verpackungen gelber Sack),

– Mit Kunststofflacken oder -folien hergestellte Lack-, Glacé- und Chromopapiere und -Pappen (Restmüll bzw. bei Verpackungen gelber Sack),

– Papiere mit Klebstoffanwendungen, die sich nicht leicht abtrennen lassen (Haftnotizen, Adressetiketten, Selbstklebeverschluss bei Kuverts) (Restmüll bzw. bei

Verpackungen gelber Sack).

 

Eine Ausnahme hiervon sind Papierprodukte, die mit dem Blauen Engel gekennzeichnet sind.

Diese dürfen nur Klebstoffe enthalten, die nach den anerkannten Prüfmethoden INGEDE 12 & Score Card als ausreichend abtrennbar

bewertet werden. Diese Papiere können mit dem Altpapier entsorgt werden.

 

Schon heute vielen Dank für Ihre Unterstützung und für Ihren Beitrag zur Ressourcenschonung

 

Ihr Schützenverein Eversen

Altpapiersammelungs Termine 2021
Altpapier2021.pdf
PDF-Dokument [688.9 KB]

Rundenwettkämpfe 2020/2021

Auch in diesem Jahr nimmt der Schützenverein Eversen mit einer sehr guten  Beteiligung an den Rundenwettkämpfen 2011/2020 teil, wie Vereinsschießsportleiter Maic Hogrefe berichtet.

 

 

Wer Lust hat an den Rundenwettkämpfen mit teilzunehmen, kann sich gerne beim Schießsportleiter melden, oder kommt einfach Mittwochs zum Übungsschießen.

 

 

 

Rundenwettkämpfe

sollen das sportliche Schießen im Rahmen des Kreisverbandes auf eine breite Basis stellen, einer großen Anzahl von Schützen die Möglichkeit bieten regelmaßig an Wettkämpfen teilzunehmen, somit ihre Leistung zu kontrollieren und zu erhöhen und dadurch das allgemeine Leistungsniveau des Verbandes anzuheben.

 

Veranstalter der Breitensport-Rundenwettkämpfe LG, LP, LGA, KKA und LGSA ist der Kreisschützenverband Rotenburg (Wümme)e.V.

 

Die von der Kreisschießsportkommission gewählten Kreisrundenwettkampfleiter bereiten die Rundenwettkämpfe vor, leiten und überwachen diese. Je nach Erfordernissen werden sie hierbei von der Kreisschießsportkommission unterstützt.

 

Die Rundenwettkämpfe der Schüler, Jugend und Junioren leitet und überwacht der Kreisjugendleiter.

 

Die Rundenwettkämpfe werden im Luftdruckbereich in der Zeit vom 1.Oktober bis zum 15. Februar, im Kleinkaliber Bereich in der Zeit vom 1. Mai bis zum 30. September durchgeführt (erst- und letztmöglicher Schießtermin). Im Luftdruckbereich finden jeweils fünf Wettkämpfe statt, wovon die ersten drei Wettkampfe bis zum 20. Dezember abgeschlossen sein müssen.

Jeder Verein kann beliebig viele Mannschaften zu den Rundenwettkämpfen melden. In der Regel werden fünf Mannschaften zu einer Klasse zusammengefasst. Die Klassen sind wie folgt aufgestellt

1. Kreisklasse
2. Kreisklasse
3. Kreisklasse
...

Die Höchste zu erreichende Klasse ist hier die Kreisklasse 1.

 

 

Hier findet Ihr Aktuelle Ergebnisse / Zustände der einzelnen Disziplinen

 

 

 

http://www.sport.ksvrw.de/intern/compreso/compreso.php

 

 

Vermietung des Schützenhauses

Unser Schützenhaus können Vereinsmitglieder des SV Eversen 1897 e.V. für ihre private Feier auch mieten.             

Der ca. 70 m² große Raum bietet ausreichend Platz für bis zu 60 Sitzplätze.

Zur fest eingebauten Theke gehören 2 Flaschenkühlschränke, ein Spülbecken, ein E-Herd mit Backofen, eine Geschirrspülmaschine, sowie Geschirr und Besteck für ca. 80 Personen


Sofern keine weitere Benutzung der Räumlichkeiten unmittelbar vor oder nach ihrer Veranstaltung stattfindet, wird der Schlüssel für das Schützenhaus einen Tag vor der Veranstaltung ausgehändigt und die Räumlichkeiten müssen spätestens einen Tag nach der Veranstaltung gereinigt wieder übergeben werden.

                                 Für Terminanfragen und weitere Informationen steht Ihnen Marc-Steven Hallock                                        unter der Telefonnummer 0176/206 72 740 oder per E-Mail ( info ät sv-eversen.de) gerne zur Verfügung.

 

Wir vom Schützenverein Eversen sind begeistert !!

 

Besucherzahlen:

 

01.02.2015 - 05.04.2016 = 10.000 Besucher

06.04.2016 - 13.05.2017 = weitere 10.000 Besucher

14.05.2017 - 20.07.2018 = weitere 10.000 Besucher

21.07.2018 - 17.10.2019 = weitere 10.000 Besucher

18.10.2019 - 31.12.2020 = weitere 10.000 Besucher

 

Aktuelle Besucherzaheln vom

31.12.2020 - bis heute....

 

Gesamte Besucherzaheln vom 01.02.2015 - bis heute

 

Nächste Termine

 

Altpapiersammlung:

 

19.06.2021

09.10.2021

 

 

Bis auf weiteres sind

 

alle Termine &

 

Veranstaltungen des

 

Schützenvereins

 

Eversen ABGESAGT !! 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Eversen e.V.